Le notizie di oggi sul Süddeutsche Zeitung

Von Frankreich bis in die USA: So kommentiert die internationale Presse die Wahl von Olaf Scholz zum Bundeskanzler.
Der neue Schweizer Bundespräsident heißt ab Neujahr Ignazio Cassis. Das rotierende Amt ist so etwas wie seine letzte Chance, denn sonst läuft es eher schlecht beim Außenminister.
Das Erzbistum kommt nicht zur Ruhe: Haben Kardinal Woelki und sein Vize Hofmann die Missbrauchsgutachten rechtswidrig beauftragt? Zwei Kirchenrechtler prüfen, der Vatikan ist informiert.
SPD, Grüne und FDP haben der AfD den Vorsitz des Innenausschusses im Bundestag überlassen. Die Frage nach dem Warum führt zur Personalpolitik der Grünen.
Nachruf: Der Leitartikler 08-12-2021 | 18:58
Dieter Schröder, langjähriger Chefredakteur der "Süddeutschen Zeitung", ist gestorben. Er hat erheblich dazu beigetragen, dass aus der SZ die Zeitung wurde, die sie bis heute ist.
Auch um Anton Hofreiter bei Laune zu halten, bekommen äußerst Rechte den Vorsitz im Innenausschuss - kann man das so sagen? Eigentlich ja.